Hero Display Image
provided by Visit St. Pete/Clearwater

Kaum Schäden nach Hurricane Ian: Die Region St. Pete/Clearwater ist bereit, Besucher zu begrüßen

Die berühmten Strände der Urlaubsregion laden ihre Gäste wieder zum Entspannen und Sonnenbaden ein

Die Gedanken der Gemeinde St. Pete/Clearwater sind nun bei den südlich benachbarten Regionen. 

Die wunderschönen Strände, für die die Region St. Pete/Clearwater so bekannt ist, laden nun wieder zum Baden und Erholen ein. Auch Hotels, Restaurants und Geschäfte sind geöffnet und heißen ihre Gäste herzlich willkommen. Die bunte Innenstadt der Sunshine City St. Pete mit ihrem vielfältigen kulturellen Angebot kann von Touristen ohne wesentliche Einschränkungen besucht werden.
 
St. Pete/Clearwater empfiehlt dennoch allen Besuchern, sich stets über das Wetter zu informieren und am Strand das Warnsystem der Strandflaggen zu berücksichtigen. 
 
Die derzeitige Situation an St. Pete/Clearwaters Stränden kann über eine Webcam über folgenden Link live verfolgt werden: https://www.visitstpeteclearwater.com/current-beach-conditions
Weitere Infos:
Visit St. Pete/Clearwater
Visit St. Pete/Clearwater

Kontakt für weitere Informationen:

Steffen Hager
shager@kaus.net
https://www.visitstpeteclearwater.com