Rhode Island

Little Rhody oder Ocean State

Der offizielle Ursprung des Namens ist unbekannt. Eine Theorie besagt, dass Giovanni Verrazano (erster Kontakt) über eine Insel derselben Größe wie Rhodos im Mittelmeer berichtete; eine andere glaubt an die Namensgebung Roode Eylandt durch den holländischen Entdecker Adriaen Block, der den Namen aufgrund der roten Lehmerde gab.

Region

Neuengland & Midatlantic

Hauptstadt

Providence

Einwohner

ca. 1,05 Mio.

Google Maps Datenschutzhinweis

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte hier, um GoogleMaps zu aktivieren.

Topografie

Flachland hinter der Küste der Narragansett Bay, Hügellandschaft im Westen.

Klima

Temperaturen im Januar durchschnittlich 0 °C, im Juli 22 °C.

Attraktionen

Fährfahrt nach Block Island, einer Insel, die zum Bundesstaat gehört. Besuch der prächtigen historischen Sommerhäuser in Newport („Manions“). Berühmt: Newport Jazz Festival, immer im August. Sehr beliebt bei Wassersportlern.

Wussten Sie's?

Rhode Island ist der kleinste Staat mit dem längsten offiziellen Namen „State of Rhode Island and Providence Plantations“..