Mitglied werden / Membership application

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im Visit USA Committee Germany e.V.?
Vertreten Sie US-Destinationen, -Attraktionen oder -Hotels bzw. Hotelketten in Deutschland? Sind Sie Reiseveranstalter, Mietwagen- oder Campervermieter, Kreuzfahrtunternehmen oder ein anderes im Tourismus tätiges Unternehmen? Dann könnte eine Mitgliedschaft im Visit USA Committee Germany e.V. genau das Richtige für Sie sein.

Da Visit USA eine "Non-Profit-Organization" ist, haben unsere Mitglieder den großen Vorteil, dass der Verein durch seine Aktivitäten keinen Gewinn erwirtschaften muss. Daher können wir unsere Aktivitäten unseren Mitgliedern zu einem nahezu unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis anbieten.

Bei all unseren Aktivitäten steht im Vordergrund, dass Visit USA seinen Mitgliedern eine Plattform anbietet, über die sich diese im Markt präsentieren können. Ein großer Schwerpunkt liegt dabei auf Reisebüroschulungen, aber auch Aktivitäten für Endkunden oder für Medienvertreter gehören zu unserem Portfolio. Einige Beispiele unserer Aktivitäten:
  • Webinare und virtuelle Roadshows für Expedienten
  • Live Roadshows und Schulungen für Expedienten, z.B. unsere USA Kino Roadshow, USA Bowling Workshops oder unser USA Halloween Event
  • Versand eines monatlichen B2B-Newsletters an über 20.000 Kontakte
  • Organisation von USA-Ständen auf Reisemessen, z.B. CMT Stuttgart, f.re.e München oder Reisen Hamburg
  • Media Events, z.B. unser ITB Pressefrühstück oder USA Media Events 

Ein weiterer großer Vorteil ergibt sich für unsere Mitglieder aus dem Networking-Aspekt der Mitgliedschaft. Ein Großteil der für den US-Tourismus aus Deutschland wichtigen Unternehmen sind Mitglieder von Visit USA. Auf mehreren Mitgliederversammlungen pro Jahr, auf Networking-Events oder auch bei unserem traditionellen IPW Breakfast ergeben sich jede Menge Möglichkeiten, mit unseren über 100 Mitgliedern persönlich in Kontakt zu kommen, diese kennenzulernen oder gemeinsam über Ideen der Zusammenarbeit zu sprechen.

Eine komplette Übersicht über unsere Aktivitäten und die Vorteile einer Mitgliedschaft finden Sie in dieser allgemeinen Vorstellung des Vereins: https://prezi.com/view/9thwA2bZMUabbIQ2f2DY/

Die Mitgliedschaftsgebühr im Visit USA Committee Germany beträgt für Unternehmen/Repräsentanzen mit Sitz in Deutschland 1.000 € pro Jahr. Gibt es keine direkten Ansprechpartner in Deutschland, so reduziert sich der Mitgliedsbeitrag auf 800 € pro Jahr. Außerdem gibt es noch kombinierte Mitgliedschaften mit den Visit USA Committees in der Schweiz und in Österreich.
Die Abrechnung erfolgt pro Kalenderjahr. Ein Eintritt in den Verein ist aber zu jedem Zeitpunkt möglich - in diesem Fall berechnen wir natürlich nur die anteilige Mitgliedsgebühr für den Rest des Jahres (z.B. Beginn der Mitgliedschaft zum 1. Juli = 50 % des Jahresbeitrags werden für das laufende Jahr berechnet).

Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, finden Sie unseren Mitgliedsantrag zum Download anbei. Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag per Email an office@vusa.travel. Bei allen Fragen rund um das Visit USA Committee Germany können Sie uns natürlich auch jederzeit gerne kontaktieren.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!