Benjamin Franklin Bridge
Kyle Huff for PHLCVB
Love Park
provided by Discover Philadelphia
Aussicht über die Stadt von der obersten Stufe der Rocky-Treppe
Kyle Huff
Liberty Bell im Liberty Bell Center vor der Independence Hall
provided by Discover Philadelphia

Top Erlebnisse in Philadelphia

Die MUST DOs in der City of Brotherly Love

Egal ob es der erste Aufenthalt in Philadelphia ist oder man schon einmal dort war, die Ostküstenmetropole bietet eine Fülle an Aktivitäten und Erlebnissen, die man auf keinen Fall verpassen sollte! Hier ein paar Ideen:
  • Ein Besuch bei der Liberty Bell und der Independence Hall, einem UNESCO Weltkulturerbe, in dem 1776 die Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika unterzeichnet wurde - nicht umsonst wird Philadelphia auch als Geburtsort Amerikas bezeichnet ... mehr Infos dazu gibt's hier.
  • Laufe die 72 Stufen der legendären Rocky-Treppe hinauf wie einst Rocky selbst in seinen Filmen, und posiere neben seiner Statue am Philadelphia Museum of Art - TIP: Oben angekommen genießt man einen fantastischen Blick über die Skyline der Stadt.
  • Ein Besuch auf dem Italian Market, dem ältesten Outdoor-Markt der USA, auf dem allerhand Leckereien angeboten werden und den Rocky übrigens bei seinen Trainingsläufen auch durchquert hat. Ebenso lohnt es sich, den Reading Terminal Market zu erkunden, einen der größten Bauernmärkte der USA, auf dem über 80 Händler täglich frisch ihre Waren anpreisen.

  • Top Selfie-Spot: Die LOVE Skulptur im LOVE Park auf dem Kennedy Plaza. Die heute ikonische Skulptur des Künstlers Robert Indiana wurde zu Philadelphias 200. Geburtstag im Jahre 1976 in der Stadt aufgestellt.
Mehr Infos und Tipps zu all dem und vieles mehr findet ihr hier.
Weitere Infos:
Discover Philadelphia
Discover Philadelphia

Kontakt für weitere Informationen:

Simone Saxer
simone@wiechmann.de
https://www.discoverPHL.de